Webseiten herunterladen offline

Veröffentlicht

Die Funktion „Leseliste“ finden Sie in der unteren Symbolleiste der Safari-App. Um der Leseliste einen Artikel hinzuzufügen, öffnen Sie ihn, tippen Sie auf die Schaltfläche Freigeben, und wählen Sie Zur Leseliste hinzufügen aus. Auch hier speichert Safari die Artikel zur Leseliste nicht standardmäßig für die Offlineanzeige. Wenn Sie eine Webseite für später griffbereit halten möchten, finden Sie hier einige Apps, mit denen Sie sie offline speichern können, sodass Sie auch dann darauf zugreifen können, wenn das Internet ausfällt. Viele andere Produkte von Drittanbietern tun auch den Trick, einschließlich Browser-Erweiterungen, kostenlose Dienstprogramm-Software, und Lesen-Apps. Die Erweiterung Seite SPEICHERN für Chrome und Firefox speichert Webseiten mit einem einzigen Klick auf Ihrem Computer; passen Sie die Einstellungen an, um zu bestimmen, wie viele Informationen gespeichert werden. Egal, ob Sie zwischen u-Bahn-Haltestellen unter der Erde sind, in einer toten Zone gefangen sind oder Ihr Internet aus ist, der zuverlässigste Weg, um Ihre digitale Lektüre aufzuholen, ist sicherzustellen, dass es heruntergeladen und offline zugänglich ist. Während Sie Ihre heruntergeladenen Webseiten in einem Cloud-Konto speichern können, denken Sie daran, dass Sie ohne Internet oder mobiles Datenkonto keinen Zugriff auf dieses Laufwerk in der Cloud haben. Einige Cloud-Laufwerke werden mit lokalen Ordnern synchronisiert. Stellen Sie in diesem Fall sicher, dass diese Option aktiviert ist, wenn Sie Offlinezugriff auf diese Dateien benötigen.

Chrome und Firefox verfügen über einen Offline-Modus, mit dem Sie eine Seite aus dem Browsercache laden können, falls Sie keine Internetverbindung haben. Wenn Sie diesen Modus aktivieren, gibt Ihnen der Browser die Möglichkeit, Webseiten aus dem Cache zu laden. So können Sie grundsätzlich offline auf jede Webseite zugreifen, auf die Sie zuvor zugegriffen haben. Wenn eine Website nicht in einen Offline-Browser heruntergeladen wird, kann die Website Offline-Downloader blockieren, damit deren Inhalte nicht dupliziert werden. Um blockierte Webseiten offline anzuzeigen, speichern Sie einzelne Seiten als HTML- oder PDF-Dateien. Im Folgenden habe ich einige Möglichkeiten aufgelistet, wie Sie Webseiten offline auf einem Ihrer Geräte herunterladen und durchsuchen können. Unabhängig davon, ob Sie eine einzelne Webseite oder eine ganze Website herunterladen möchten, wird Sie durch die folgenden Schreibschritte durch den Prozess führen. Also, lassen Sie uns direkt in sie graben. Und natürlich, zum Herunterladen der gesamten Websites, HTTracks und SiteSicker sind die besten Optionen. Wenn Sie andere Tools kennen, um Websites für die Offline-Anzeige zu speichern, teilen Sie mit uns in den Kommentaren unten.

Download: Print Friendly & PDF für Google Chrome | Firefox Für mehr leistungsstarke Lösungen wenden Sie sich an die Utility-Software HTTrack (für Windows, Linux und Android) oder SiteSucker (für macOS und iOS). Diese Programme können ganze Website-Verzeichnisse von einer URL herunterladen, sodass Sie offline auf einer gesamten Website navigieren können.